Lasertag District 44

Jessica Kornadt und Marko Swedik verwirklichten am 23.12.2015 ihren gemeinsamen Traum, gründeten die District44 GmbH und eröffneten in Gründau Ihre Lasertag-Anlage. In der Anlage stecken  harte Wochen des Ausbaus und viel Liebe zum Detail, erinnern sich die Inhaber. Beiden war es wichtig Ihren Gästen ein besonderes Erlebnis zu bescheren.

Lasertag

Nach nun fast eineinhalb Jahren können sich die Besucher auf ein großes und abwechslungsreiches Angebot freuen. Hier wurde eine interaktive Arena geschaffen, in welcher während des Spiels verschiedene Aufgaben zu lösen sind. Für Lasertag-Fans kann außerdem eine weltweit einsetzbare Membercard ausgestellt werden, auf der alle Spielerfolge/Punkte gespeichert werden und in einem der nächsten Spiele ausgebaut werden können. Als besonderes Highlight wurde ein Lasertag-Roboter „Winfried – das Skelett“ installiert, welches aktiv am Spiel teilnimmt.

Neben dem klassischen Lasertag -Spiel können auch folgenden Events gebucht werden:

·         Kindergeburtstage (ab 10 Jahre)

·         Firmenfeiern

Aktuelle Infos zu weiteren Sonderaktionen gibt es auf der Homepage.

Geschäftsinhaber Jessica Kornadt und Marko Swedik - Distrit 44 Lasertag
Geschäftsinhaber Jessica Kornadt und Marko Swedik zusammen mit ihrem Berater Steffen Schnarr

Escape Room

Escape Room - District 44
Escape Room im Stil einer ägyptischen Grabkammer

Vor wenigen Wochen erhielt die Anlage ein weiteres Highlight berichten die Besitzer stolz. Sie eröffneten den ersten Escape Room der Region im Stil einer ägyptischen Grabkammer. Hierbei handelt es sich um ein logisches Denkspiel. In kleinen Gruppen lösen Sie Rätsel um sich aus der Kammer des Tutanchamun zu befreien.


Viele weitere Infos und selbstverständlich die Online-Reservierung finden Sie unter www.district44.de