Ausbildung 2018: Bewerbungsphase gestartet

Jetzt bewerben!

Interessant und bunt gemischt - wie die Bilder beim „Action-Painting“ während der Einführungstage des letzten Azubi-Jahrgangs - ist die Ausbildung bei der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

Was mache ich nach der Schule? In welche Richtung möchte ich in Zukunft mein Berufsleben auslegen? Und wo liegen meine Interessen und Stärken? Das fragen sich viele Jugendliche. Ausbildung? Studium? Was passt zu mir? Die Antwort kann sehr vielfältig sein. Dabei ist es natürlich wichtig, den Ausbildungsbetrieb zu finden, der allen Ansprüchen gerecht wird.

Ausbildung bei der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

Eine abwechslungsreiche Ausbildung ist heutzutage sehr wichtig. In der VR Bank werden die Azubis während ihrer Ausbildung in allen Bereichen und Abteilungen eingesetzt. Viele interne Seminare und externe Schulungen gehören zum abwechslungsreichen Alltag. Hier wird nicht nur gepaukt, sondern Werte wie Team- und Gruppenarbeit stehen im Vordergrund. Ziel ist es, die Entwicklung jedes Einzelnen zu fördern und durch Wissen und Ausarbeiten der Stärken und Schwächen die Auszubildenden auf das kommende Berufsleben und den Arbeitsalltag gut vorzubereiten. Diese Unterstützungen spiegeln sich auch in den schulischen Leistungen wider. Das Extra-Angebot lohnt sich, denn die Azubis der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG zeigen überdurchschnittliche Ergebnisse und landeten in den letzten Jahren in den Abschlussprüfungen immer über dem IHK-Durchschnitt.

In einer kürzlich veröffentlichten Umfrage von Focus Money und Deutschland Test zu den besten Ausbildungsbetrieben konnte die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG bundesweit als Genossenschaftsbank überzeugen.

Die VR Bank hat Zukunft, denn sie entwickelt sich stetig weiter. Sie stellt sich den digitalen Herausforderungen und bleibt trotzdem der persönliche Ansprechpartner für ihre Mitglieder und Kunden vor Ort. Sie wird für die Auszubildenden auch nach der Ausbildung ein attraktiver Arbeitgeber sein und steht für Innovation, Förderung, Verantwortung und soziale Absicherung.

Bald beginnt die Bewerbungsphase für 2018. Aber auch für den Ausbildungsjahrgang 2017 bestehen noch Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern. Wer also einen Ausbildungsplatz für 2017 oder 2018 sucht – jetzt bewerben! www.vrbank-mkb.de/ausbildung

Interessant? Dann teilen Sie diesen Artikel doch mit Ihren Freunden!