Neues Smartphone oder eine neue Mobilfunknummer?

Folgende Punkte müssen Sie beachten.

Egal ob Sie ein neues Smartphone, ein neues Tablet oder eine neue Mobilfunknummer haben.
Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihr Online Banking auf Ihr neues Gerät oder Ihre neue Nummer übertragen.


Neues Smartphone oder Tablet

Beim Wechsel des Smartphones oder Tablets müssen Sie nachfolgende Punkte beachten. Klicken Sie hierzu einfach die einzelnen Themenreiter an und folgen Sie den Anleitungen. Sollten Probleme bei der den einzelnen Anwendungen auftauchen, steht Ihnen gerne unser KSC unter der Tel.-Nr 06042/888-188 zur Verfügung.  

 

VR Banking App

Installieren Sie die neue VR-Banking App auf Ihrem Gerät und führen Sie die Anmeldung mittels dem bekannten VR-Netkey oder Alias, Bankleitzahl (506 616 39) und PIN für das Online-Banking durch.
Hinweis: Sie müssen sich nach der Installation der App erneut ein Anmeldekennwort vergeben.

Die neue VR Banking App überzeugt durch eine verbesserte Nutzerführung und hohe Sicherheitsstandards, sowie neue Funktionen.

QR-Code zum Download für IOS

QR-Code zum Download für IOS-VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

QR-Code zum Download für Android

QR-Code zum Download für Android - VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG
VR SecureGo App

Aktualisieren Sie auf SecureGo plus!

Authentifikations-App für Online-Banking und Kreditkarten-Zahlungen

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und bietet immer wieder neue Möglichkeiten. Wir wollen Ihnen stets die beste Sicherheit kombiniert mit dem höchsten Komfort bieten. Aus diesem Grund kommen die bewährten und bekannten Techniken immer wieder auf den Prüfstand. Im Zuge der Weiterentwicklungen sowie auch gesetzlicher Anforderungen werden wir die SecureGo App zum zum Ende des 1. Quartals 2022 einstellen.

Handeln Sie bereits jetzt und stellen auf die Nachfolge- App SecureGo plus um.

Die neue TAN-App zur Freigabe von Banking-Transaktionen und Kreditkarten-Zahlungen. Zukünftig alles in einer App.

VR-SecureGo plus App

Freischaltung für das Online Banking

Sie haben Ihr Smartphone oder Tablet gewechselt und möchten nun die VR SecureGo plus App auf Ihrem neuen Gerät nutzen?

Hier erklären wir Ihnen, wie Sie dabei vorgehen müssen. Der Prozess ist identisch mit einer erstmaligen Registrierung. 

 

Altes Handy ist noch vorhanden

 

  • Öffnen Sie die VR SecureGo plus App auf ihrem alten Handy und öffnen in den Einstellungen den Menüpunkt Gerätewechsel --> Gerätewechsel vorbereiten
  • Laden Sie die VR SecureGo plus App auf Ihrem neuen Handy herunter und installieren Sie diese auf Ihrem mobilen Gerät.
  • Richten Sie die App ein, indem Sie einen Freigabe-Code festlegen. Dieser dient der Freigabe aller Transaktionen. Für den schnelleren und einfacheren Zugriff können Sie auch Ihre biometrischen Merkmale wie zum Beispiel FingerPrint oder Face-ID hinterlegen.
  • Auf Ihrem neuen Endgerät wählen Sie "Gerätewechsel durchführen" aus.
  • Auf dem alten Smartphone wird ein Übertragungscode generiert.
  • Der Übertragungscode wird in der App auf dem neuen Gerät eingescannt bzw. eingegeben.
  • Die Daten werden übernommen. Die Registrierung ist abgeschlossen.

 

Altes Handy ist nicht mehr vorhanden

 

Hinweis: Der Gerätewechsel über die Geräteverwaltung im OnlineBanking ist nur möglich, wenn Ihnen noch ein weiteres aktives TAN-Verfahren zur Generierung des Aktivierungscodes zur Verfügung steht. Hierbei kann es sich um ein weiteres Endgerät für VR SecureGo plus, SmartTAN oder mobileTAN handeln.

  • Registrieren Sie im Online-Banking im Bereich "Datenschutz & Sicherheit > Sicherheitsverfahren > SecureGo plus > Geräteverwaltung" Ihr mobiles Gerät und fordern Sie einen Aktivierungscode an. Den Aktivierungscode erhalten Sie per Post von Ihrer VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG.
  • Laden Sie die Authentifikations-App VR SecureGo plus herunter und installieren Sie diese auf Ihrem mobilen Gerät.
  • Richten Sie die App ein, indem Sie einen Freigabe-Code festlegen. Dieser dient der Freigabe aller Transaktionen. Für den schnelleren und einfacheren Zugriff können Sie auch Ihre biometrischen Merkmale wie zum Beispiel FingerPrint oder Face-ID hinterlegen.
  • Fügen Sie in der App eine Bankverbindung hinzu. Nach dem Scan des Aktivierungscodes ist die Registrierung abgeschlossen.  

 

QR-Code zum Download für IOS

QR-Code zum Download für IOS - VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

QR Code zum Download für Android

QR-Code zum Download für Android - VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

Freischaltung für Kreditkartenzahlungen

Sie haben die VR SecureGo plus App bisher nicht genutzt

 

1. Registrierungsseite aufrufen und Aktivierungscode anfordern

Fordern Sie Ihren Aktivierungscode an - über www.sicher-online-einkaufen.de.

Alternativ finden Sie den Zugang auch über unsere Webseite unter 
Mastercard® Identity Check™ oder Visa Secure Der Aktivierungscode wird automatisch erstellt und per Post versendet. Sofern Sie das elektronische  Postfach nutzen, wird auch der Aktivierungscode auf diesem Weg ausgeliefert.

2. Aktivierungscode erhalten

Nach wenigen Tagen liegt Ihr persönlicher Aktivierungscode in der Post oder am Folgetag in Ihrem elektronischen Postfach im Onlinebanking. Gehen Sie erneut auf die oben genannte Internetseite und geben Sie Ihre Kartennummer sowie den Aktivierungscode ein.

3. Bestätigen - fertig!

Im letzten Schritt bestätigen Sie bitte die Registrierung mit der TAN, die Sie unmittelbar als Nachricht erhalten. Jetzt können Sie bei teilnehmenden Händlern sicher im Internet einkaufen!

Sie haben bereits die VR SecureGo App auf Ihrem alten Gerät genutzt

 

1. Installieren Sie die VR SecureGo plus App auf Ihrem neuen Gerät.

Richten Sie diese ein. Es wird eine neue Kreditkartenkennung vergeben.

2. Gehen Sie über unsere Homepage in die Benutzerverwaltung Ihrer Kreditkarte.

Wählen Sie einfach einen der folgenden Links aus www.vrbank-mkb.de/mastercard-identity-check oder www.vrbank-mkb.de/visa-secure.

3.Damit Sie die Benutzerverwaltung öffnen können, erhalten Sie auf Ihrem alten Gerät eine TAN in der VR SecureGo plus App.

4.Geben Sie in der Benutzerverwaltung die neue Kreditkartenkennung ein.

Damit ist der Wechsel auf Ihr neues Gerät erfolgt und Sie bestätigen Ihre Zahlungen zukünftig auf Ihrem neuen Gerät.

giropay / Kwitt

Wenn Sie ein Backup Ihres alten Smartphones erstellt haben, dann übertragen Sie bitte die Daten auf Ihr neues Gerät.

Anschließend rufen Sie die Funktion "giropay/KWITT" in der VR Banking App auf.

Auf der Startmaske wählen Sie "Freischalten" aus. Mit Eingabe einer TAN bzw. einem Verifikations-Code (Versand per SMS) schließen Sie die App-Freischaltung nach Neuinstallation oder Gerätewechsel ab.

 

Pay App / Digitale Karten

Installieren Sie die Pay App auf Ihrem neuen Smartphone. Beim ersten Aufruf der Pay App auf Ihrem neuen Gerät wird Ihnen ein Pop-up angezeigt, über das Sie Ihre bestehenden Karten wiederherstellen können. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Display. Sie können die Wiederherstellung der Karten aber auch später über den Menüpunkt "Karte wiederherstellen" anstoßen.

Die digitalen Versionen Ihrer Mastercard oder Visa Karten aktivieren Sie wieder über den Menüpunkt "Karte hinzufügen". Dies ist selbstverständlich kostenlos.

Download der Pay App

Download der Pay App-VR bank Main-Kinzig-Büdingen eG
Apple-Pay

Wenn Sie Apple Pay bereits auf Ihrem alten Gerät genutzt haben

Installieren Sie die VR BankingApp wie gewohnt auf dem neuen Apple Gerät und aktivieren Sie Ihre Mastercard oder Visa Karte in der Apple Wallet. Eine neue Installation der VR BankingApp ist nicht nötig, wenn Sie ein Back-up der App haben. In diesem Fall reicht eine neue Anmeldung in der App.

Wenn Sie bisher noch kein Apple Pay genutzt haben

Mit diesem Link --> Apple Pay gelangen Sie zur ausführlichen Beschreibung, wie sie mit Apple Pay starten.

 


Mobilfunknummer gewechselt

Beim Wechsel der Mobilfunknummer müssen Sie nachfolgende Punkte beachten. Klicken Sie hierzu einfach die einzelnen Themenreiter an und folgen Sie den Anleitungen. Sollten Probleme bei der den einzelnen Anwendungen auftauchen, steht Ihnen gerne unser KSC unter der Tel.-Nr 06042/888-188 zur Verfügung.  

 

giropay / Kwitt

Sie können Ihre Mobilfunknummer ganz einfach in der VR BankingApp ändern.
Gehen Sie dafür in der App ganz unten rechts auf Menü ->  Häufig verwendet -> giropay/KWITT ->  ganz oben rechts auf das Zahnrad -> Einstellungen ->  "Mobil-Nr. ändern".

Kreditkarte SMS TAN-Verfahren

Um Ihre Mobilnummer für das SMS TAN-Verfahren Ihrer Kreditkarte zu ändern gehen Sie auf den Button Benutzerverwaltung Mastercard® Identity Check oder Benutzerverwaltung Visa Secure.

Als registrierter Kunde gelangen Sie durch Eingabe der Kartenummer über den Button in die Benutzerverwaltung, wo Sie die Daten ändern können.

Sollten Sie sich nicht mehr anmelden können, weil die TAN für den Login auf Ihre alte Handynummer geschickt wurde, fordern Sie bitte einen neuen Aktivierungscode an.

Wir empfehlen Ihnen die Umstellung auf die App VR Secure Go plus. Mit ihr können Sie alle Online-Banking und Kreditkartenzahlungen direkt überprüfen und freigeben. Das ist einfacher und noch sicherer.

Handy-Nummer / Adresse ändern

Sie können ganz einfach Ihre neue Handynummer in Ihrem Online-Banking-Bereich ändern.
Gehen Sie in Ihrem Banking unter "Service" auf den Reiter "Persönliche Daten". Hier können Sie Ihre Nummer ändern.

giropay / paydirekt

Im Kundenportal von paydirekt können Sie ganz einfach unter den Einstellungen Ihre Handynummer oder auch Ihre E-Mail-Adresse ändern.