SEPA für Vereine

1. August 2014: Schließen Sie Ihre Umstellungsarbeiten ab

Seit Anfang 2008 werden mit SEPA nach und nach europaweit einheitliche Standards für Überweisungen, Lastschriften sowie Kartenzahlungen umgesetzt. Der Zahlungsverkehr wird damit einheitlich und einfach. Seit dem 1. Februar 2014 müssen Vereine oder öffentliche Verwaltungen die neuen SEPA-Zahlverfahren anwenden. Trotz der kurzfristig eingeführten Übergangsfrist bis 1. August 2014 sollten Sie die Umstellung auf die SEPA-Zahlverfahren jedoch zeitnah abschließen. Sollten Sie Gebrauch von der Übergangsfrist machen wollen, dann wenden Sie sich bitte an Ihre VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG.