27.02.2015: Phishingmail im Namen der DHL

Aktuell wird eine gut gemachte Phishingmail im Namen der DHL verschickt. Wenn man auf den Link inder Mail klickt, wird man zu einem Webserver weitergeleitet, der Schadcode verteilt. Die Masche gehört zu einer neuen Welle des Online-Banking-Trojaners GEODO.

Die Mail sieht dem Original der DHL Mail sehr ähnlich. Erkennen kann man die Methode daran, dass sich die Originalabsenderadresse von einer DHL-Mailadresse unterscheidet. Allerdings werden diese Adressen je nach Einstellung nicht von jedem Mail-Programm angezeigt.

Sicherheitswarnung