KundenServiceCenter

Als Abschluss meiner Ausbildung bei der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG war ich in unserem KundenServiceCenter in Altenhaßlau eingesetzt.

Das KundenServiceCenter – kurz KSC – ist die telefonische Geschäftsstelle der VR Bank.  Dort gehen täglich über 1000 Anrufe von Kunden ein, die kostenfrei vom umfangreichen Leistungsspektrum profitieren. Der Schwerpunkt liegt hier bei der hohen Flexibilität, die die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des KSC den Kunden ermöglichen. Ob unterwegs oder Zuhause, die Kunden werden 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche freundlich und zuvorkommend bei der Abwicklung ihrer Bankgeschäfte betreut. Lange Warteschleifen muss der Kunde nicht in Kauf nehmen, da das KSC durch seinen hohen Qualitätsanspruch 90 % aller Anrufe innerhalb von wenigen Sekunden entgegennimmt.

Besonders gut hat mir gefallen, dass ich nach einer gewissen Einarbeitungszeit selbstständig telefonieren durfte und die Arbeit dort sehr abwechslungsreich ist, da jeder Kunde individuelle Wünsche hat. So habe ich z.B.  für Kunden, die unseren telefonischen Service nutzen, Überweisungen getätigt und Kontoauskünfte erteilt. Dieser Service ist durch ein Sicherheitssystem und die Vergabe einer PIN abgesichert. Außerdem habe ich Rückrufe für Kollegen, die gerade nicht erreichbar waren, veranlasst sowie Termine vereinbart. Natürlich habe ich auch Hilfestellung beim Online-Banking gegeben als auch allgemeine Fragen wie beispielsweise zu Öffnungszeiten etc. beantwortet.

Insgesamt war die Arbeit sehr vielfältig und spannend. Als zukünftiger Kundenberater ist es sehr wichtig Erfahrungen beim Telefonieren zu haben und Kundenwünsche schnellstmöglich und unkompliziert zu erfüllen. Daher ist das KSC eine sehr wichtige Station meiner Ausbildung gewesen.

Isabel im KundenServiceCenter